Pflaumen Chutney

80 min
WERBUNG

Das Pflaumenchutney passt hervorragend zu Fleisch, Pastete oder Käse.

80 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
1
  • 1 kg Pflaumen Hinzugefügt zu
  • 3 Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 3 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 4 Stück Lorbeerblätter Hinzugefügt zu
  • 1 ganze Zimtstange Hinzugefügt zu
  • 6 Stück Nelken Hinzugefügt zu
  • 350 g Kristallzucker Hinzugefügt zu
  • 2 dl Apfelessig Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Das Olivenöl in einem großen Kochtopf erhitzen. Die in halbe Ringe geschnittene Zwiebel hinzufügen. Die Zwiebeln goldbraun braten.

2. Schritt

Die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Die Pflaumen zu den gebratenen Zwiebeln geben. Würzen und unter gelegentlichem Rühren etwa 30 Minuten kochen. Von Zeit zu Zeit mit Wasser begießen. Dann den Apfelessig hinzufügen. Mit Salz würzen und den Zucker einrühren. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, noch etwa 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

3. Schritt

Das Pflaumenchutney in Gläser füllen, fest verschließen und sterilisieren.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte