Cannelloni mit Hackfleisch

VIDEOEMPFANG Cannelloni mit Hackfleisch

110 min
WERBUNG

Dieses Rezept für mit Hackfleisch gefüllte Cannelonni ist die perfekte Ergänzung für Ihre Küche. Pasta und Ricotta-Käse - ein Stück Italien auf dem Teller kommt nicht nur bei Ihrer Familie, sondern auch bei Ihren Gästen gut an.

110 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 220 g Cannelloni-Rollen Hinzugefügt zu
  • 300 g Hackfleisch (1/2 Rindfleisch und 1/2 Schweinefleisch) Hinzugefügt zu
  • 100 g Ricotta-Käse Hinzugefügt zu
  • 500 ml sterilisierte Tomaten Hinzugefügt zu
  • 350 ml Fleischbrühe Hinzugefügt zu
  • 50 g butter Hinzugefügt zu
  • 1 Möhre Hinzugefügt zu
  • 1 Staudensellerie Hinzugefügt zu
  • 2 Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 3 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 20 g glattes Mehl Hinzugefügt zu
  • 1 Päckchen Tomatenmark Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Thymian Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Rosmarin Hinzugefügt zu
  • Prise eine weißer Pfeffer aus der Mühle Hinzugefügt zu
  • Muskatnuss Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Zuerst die Cancellonni-Sauce zubereiten. Die Möhren und den Sellerie putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln hacken und putzen. Den Knoblauch putzen und die Zehen zerdrücken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse dazugeben und bei mittlerer Hitze etwa 3-4 Minuten anbraten. Gelegentlich umrühren. Dann das Fleisch hinzufügen. Weitere 3 - 4 Minuten köcheln lassen. Einen gehäuften Esslöffel Tomatenmark hinzugeben, die Flamme erhöhen und nochmals kurz köcheln lassen. Dann mit der Gemüsebrühe begießen. Die restlichen Zutaten hinzufügen. Tomatenpüree, Thymian, Rosmarin, eine Prise Salz und Pfeffer hinzufügen und umrühren. Zum Kochen bringen und 15 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung eindickt. Vom Herd nehmen.

Cannelloni mit Hackfleisch - Zubereitungsschritt 1
2. Schritt

Die Béchamelsauce zubereiten. Die Butter in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze schmelzen. Das Mehl einrühren und 1 Minute lang bei schwacher Hitze köcheln lassen. Die kalte Milch und 200 ml Brühe, Salz, Pfeffer und Muskatnuss hinzufügen. Einen gehäuften Esslöffel Tomatenmark hinzugeben, die Flamme erhöhen und nochmals kurz köcheln lassen. Dann mit der Gemüsebrühe begießen. Die restlichen Zutaten hinzufügen. Tomatenpüree, Thymian, Rosmarin, eine Prise Salz und Pfeffer hinzufügen und umrühren. Zum Kochen bringen und 15 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung eindickt. Vom Herd nehmen.

Cannelloni mit Hackfleisch - Zubereitungsschritt 2
3. Schritt

Nun können wir mit Hilfe eines Trichters und eines Löffels die Cancelloni-Rollen füllen. Sie können auch Ihre Finger benutzen.

Cannelloni mit Hackfleisch - Zubereitungsschritt 3
4. Schritt

Nun können wir mit Hilfe eines Trichters und eines Löffels die Cancelloni-Rollen füllen. Sie können auch Ihre Finger benutzen. Die Cancelloni-Rollen in eine Auflaufform legen und mit der Béchamelsauce übergießen. Den Ricotta-Käse darüber streuen.

Cannelloni mit Hackfleisch - Zubereitungsschritt 4
5. Schritt

Bei 200 °C (Ober- und Unterhitze) 35-40 Minuten backen. Die Cancellonni auf einem Teller mit Basilikum servieren.

Cannelloni mit Hackfleisch - Zubereitungsschritt 5

Kommentare (1)

Freda 1.2.2022

Jetzt weiß ich, was ich zu Weihnachten koche!

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte