Einfache hausgemachte Senfsauce

VIDEOEMPFANG Einfache hausgemachte Senfsauce

30 min
WERBUNG

Senf praktisch überall gut auf Fleisch, auf Brot, auch auf Gemüse, also, warum nicht wir müssen nicht immer in den Supermarkt gehen die ganze Zeit im Supermarkt?

30 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 50 g Senfkörner Hinzugefügt zu
  • 30 g brauner Zucker Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Salz Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Curry Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Kurkuma Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Muskatnuss Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Ingwer Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Paprika süß Hinzugefügt zu
  • 80 ml ca. 100 Wasser Hinzugefügt zu
  • 15 ml Apfelessig oder Essig Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die gelben Senfkörner mit Zucker und Gewürzen (z. B. Curry, Kurkuma, Muskatnuss, Ingwer und Paprika) mischen. Nach Geschmack würzen.

Einfache hausgemachte Senfsauce - Zubereitungsschritt 1
2. Schritt

Die so entstandene Mischung lange (aber mit Unterbrechungen) mixen, bis ein feines, ungreifbares Pulver entstanden ist.

Einfache hausgemachte Senfsauce - Zubereitungsschritt 2
3. Schritt

Das so entstandene Pulver in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser und Apfelessig zu einer dicken, lockeren Paste verrühren.

Einfache hausgemachte Senfsauce - Zubereitungsschritt 3
4. Schritt

Die so entstandene Paste in einen Becher geben und mit einem Stabmixer pürieren, gegebenenfalls mehr Wasser hinzufügen, bis eine samtige, cremige Konsistenz erreicht ist.

5. Schritt

Die Senfsauce in einem Glas mit Schraubverschluss aufbewahren.

Einfache hausgemachte Senfsauce - Zubereitungsschritt 5

Kommentare (1)

Freda 8.3.2022

Der Hammer!

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte