Labskaus

VIDEOEMPFANG Labskaus

30 min
WERBUNG

Was ist Labskaus ? Labskaus ist eine Spezialität aus Hamburg welche original ein Gericht für Seemänner war. Es gibt verschiedene Versionen dieses Rezeptes in ganz Nordeuropa und die meisten Zutaten werden püriert.

30 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 1 kg Kartoffeln Hinzugefügt zu
  • 600 gr gekochte Rote Bete oder eingelegt Hinzugefügt zu
  • 400 gr saure Gurken und 200 ml der Flüssigkeit davon Hinzugefügt zu
  • 1 Dose Rindfleisch aus der Dose Hinzugefügt zu
  • 4 Eier Hinzugefügt zu
  • 4 eingelegte Heringe Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Die Rote Beete säubern und halbieren .

Labskaus - Zubereitungsschritt 1

Quelle: Youtube

2. Schritt

Das Corned Beef , die rote Beete , die sauren Gurken in einen Blender geben und zerkleinern .

Labskaus - Zubereitungsschritt 2

Quelle: Youtube

3. Schritt

Solange mixen bis eine geschmeidige Masse entstanden ist.

Labskaus - Zubereitungsschritt 3

Quelle: Youtube

4. Schritt

Die Kartoffeln abgießen und stampfen . Mit der Fleischmasse vermischen und alles verrühren .

Labskaus - Zubereitungsschritt 4

Quelle: Youtube

5. Schritt

Die Spielgeleier braten . Dann alle vorbereiteten Speisen auf dem Teller arrangieren , dazu einen eingelegten Hering legen und eingelgte Gurke und rote Beete . Genießen sie diese Hamburger Spezialität der Seeleute !

Labskaus - Zubereitungsschritt 5

Quelle: Youtube

Kommentare (1)

Karola 21.7.2022

Der Hammer!

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte