Quelle: Pixabay

Tandoori Chicken mit Curry Rezept

80 min
WERBUNG

Tandoori Chicken ist knusprig und mild gewürzt. Es ist das perfekte Rezept, wenn Sie mit Freunden im Freien grillen möchten.

80 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 4 Stück Hähnchenschenkel ohne Haut Hinzugefügt zu
  • 4 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel gemahlene Gelbwurzel Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer Hinzugefügt zu
  • 1 EL Currypulver Hinzugefügt zu
  • 1 EL gemahlener süßer Paprika Hinzugefügt zu
  • 1 Becher weißer Joghurt Hinzugefügt zu
  • 2 EL Zitronensaft Hinzugefügt zu
  • 2 EL gehackter frischer Ingwer Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Das Olivenöl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma, Cayennepfeffer, Currypulver und Paprika unter häufigem Rühren anbraten. Etwa 2 Minuten.

2. Schritt

Die Gewürze in den Joghurt einrühren, Zitronensaft, Salz und Ingwer hinzufügen:

3. Schritt

Das Huhn waschen, in größere Stücke schneiden und tiefe Schlitze in das Huhn machen. Das Huhn mit der Marinade einreiben und für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4. Schritt

Legen Sie die Hähnchenteile auf die heiße Seite des Grills und decken Sie das Hähnchen zu. 3 Minuten grillen, dann das Hähnchen auf die andere Seite drehen und erneut 3 Minuten grillen.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte