Quelle: Pixabay

Tempura Teig

40 min
WERBUNG

Dieses Rezept für Tempurateig ist ein universelles japanisches Rezept zum Dippen und Braten von Obst, Fleisch und Gemüse. Es kann auch für Fisch und Garnelen verwendet werden.

40 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 120 ml Eiswasser Hinzugefügt zu
  • 120 g Maismehl Hinzugefügt zu
  • 120 g glattes Mehl Hinzugefügt zu
  • 1 Päckchen Backpulver Hinzugefügt zu
  • 1 Ei Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Das Mehl und die Speisestärke in einer Schüssel mischen und das Backpulver hinzufügen.

2. Schritt

In einer anderen Schüssel das Ei mit dem kalten Wasser und dem Salz verquirlen. Die Wassermischung mit einem Schneebesen nach und nach unter die Mehlmischung heben. Den Teig 30 Minuten lang ruhen lassen.

3. Schritt

Gemüse waschen, abtrocknen, klein schneiden und in Tempuratee einweichen. Bei einer Temperatur von etwa 190 Grad braten.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte