WERBUNG

Quelle: Pixabay

Blumenkohlsoße mit Pilzen und Zwiebeln

Dieses Rezept für Blumenkohlsauce mit Champignons und Zwiebeln gehört nicht zu den klassischen Rezepten, da die Sauce mit dem Gemüse selbst angedickt wird und der köstliche Pilzgeschmack darin vorherrscht.

WERBUNG
Blumenkohl einfrieren: So wird’s gemacht Schritt für Schritt erklärt

Das Rezept ist in diesem Artikel zu finden

Blumenkohl einfrieren: So wird’s gemacht Schritt für Schritt erklärt

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 1 Stück Blumenkohl Hinzugefügt zu
  • 4 Tablespoon Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 100 g Pilz Hinzugefügt zu
  • 3 Frühlingszwiebel Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • 250 ml Schlagsahne Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

70 min.
1. Schritt

Den Blumenkohl putzen, waschen und in Salzwasser kochen, bis er weich ist. Herausnehmen, abtropfen lassen und in einer Schüssel mit einem Stabmixer pürieren.

2. Schritt

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die geputzten und fein gehackten Frühlingszwiebeln dazugeben und anbraten. Nach 3 Minuten die geputzten und gehackten Champignons hinzufügen. Weitere 5 Minuten unter Rühren braten. Dann die Schlagsahne über die Pilze gießen und die Soße zum Kochen bringen. Den pürierten Blumenkohl hinzufügen und mit Salz abschmecken.

Reels

Neu