Erdbeertorten

50 min
WERBUNG
50 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4

Shortcake

  • 28 cm Tortenboden Hinzugefügt zu
  • 2 Eier Hinzugefügt zu
  • 100 g Kristallzucker Hinzugefügt zu
  • 2 EL heißes Wasser Hinzugefügt zu
  • Prise Salz Hinzugefügt zu
  • 60 g Kuchenmehl Hinzugefügt zu
  • 40 g Maisstärke Hinzugefügt zu
  • 0.3 Tasse ungesalzener Aufstrich Hinzugefügt zu
  • 150 g 32% Fettcreme Hinzugefügt zu
  • 1 EL Zucker Hinzugefügt zu

Erdbeeren

  • 750 g Erdbeeren Hinzugefügt zu

Glasur

  • 250 ml Kirschsaft Hinzugefügt zu
  • 1 Bündel Torenguss Hinzugefügt zu
  • 4 EL Kristallzucker Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Shortcake: Herd auf 180 Grad Celsius (350F Grad) vorheizen. Die Torteform großzügig mit Brotaufstrich einölen, sodass die gesamte Oberfläche bedeckt ist.

2. Schritt

In einer mittelgroßen Schüssel Eigelb, Kristallzucker und heißes Wasser zusammen mit einem Stabmixer schlagen, bis sie hellgelb und gepolstert sind.

3. Schritt

In einer anderen mittelgroßen Schüssel das 405/Kuchenmehl und die Maisstärke verquirlen.

4. Schritt

Schlagen Sie in der Schüssel Ihres Standmixers das Eiweiß und das Salz auf, bis es fest ist.

5. Schritt

Sobald das Eiweiß fest ist, gießen Sie nach und nach das Eigelb ein und fügen Sie die Mehle hinzu. Überlagern Sie die Kombination vorsichtig, bis sie vor kurzem konsolidiert wurde. Versuchen Sie, den unteren Teil der Schüssel zu zerkratzen, um alles zu verbinden. Verwenden Sie eine empfindliche Überlappung und achten Sie darauf, den Player nicht zu leeren.

6. Schritt

Verteilen Sie den Hitter gleichmäßig in den vorbereiteten Tortebehälter.

7. Schritt

15-16 Minuten backen oder bis sie leuchtend braun sind. Im Behälter abkühlen lassen.

8. Schritt

Nach dem Abkühlen die Torte modifizieren und auf eine Servierplatte/eine Schüssel/einen Ständer legen. Die eingerückte Seite der Torte sollte oben sein. Creme

9. Schritt

Schlagen Sie die Sahne in der Schüssel Ihres Standmixers mit Schneebesenanschluss schnell auf, bis sie schaumig/sprudelnd wird.

10. Schritt

Während der Mixer noch schlägt, fügen Sie nach und nach den Kristallzucker hinzu. Schnell weiter schlagen, bis sich die gehärteten Zinnen strukturieren.

11. Schritt

Verteilen Sie eine zierliche, gleichmäßige Schicht Schlagsahne über den eingekerbten Teil der Torte, wobei Sie darauf achten, dass die Ränder des Kuchens von der Sahne befreit werden.

12. Schritt

Erdbeeren: Spülen und trocknen Sie die Erdbeeren. Schneiden Sie die Oberseite jeder Erdbeere ab, um eine ebene Kante zu bilden.

13. Schritt

Beginnen Sie mit der Kante nach außen und arbeiten Sie sich in Richtung Mitte vor. Orchestrieren Sie die Erdbeeren mit der Schnittseite nach unten auf der Sahne auf der Torte.

14. Schritt

Glasur: In einer kleinen Saucenpfanne Kirschsaft, Gelatinepulver und Kristallzucker bei mittlerer Hitze verrühren.

15. Schritt

Garen, bis die Beschichtung kaum noch Blasen wirft.

16. Schritt

Entfernen Sie die Beschichtung von der Wärme und lassen Sie sie ca. 30 Sekunden einwirken.

17. Schritt

Mit einem Backpinsel zügig arbeiten, eine dünne Schicht Coating über die Beeren streichen. Streuen Sie den Überzug zwischen jede Beere, um die gesamte Creme zu bedecken. Achten Sie darauf, dass Sie keine Beschichtung allein auf den äußeren Rand des Shortcakes bekommen. HINWEIS: Wenn die Beschichtung anfängt, zu verklumpen, ist sie zu kühl geworden. Erwärmen Sie es bei hoher Hitze, bis es nur noch gurgelt, und streuen Sie es weiter.

18. Schritt

Lassen Sie die Beschichtung etwa 30 Minuten vor dem Servieren aushärten. Servieren und Aufbewahren

19. Schritt

Dieser Kuchen wird am besten am Haupttag serviert.

20. Schritt

In Stücke schneiden und mit Espresso oder Tee präsentieren.

21. Schritt

Bewahren Sie die beworbene Ware bis zu 3 Tage im Kühler auf.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte