Garnelen in Knoblauch und Butter geschwenkt

VIDEOEMPFANG Garnelen in Knoblauch und Butter geschwenkt

20 min
WERBUNG

Garnelen braten ist gar nicht schwer und die Vorspeise ist in weniger als 20 Minuten fertig zubereitet. Auf englisch werden sie Shrimps genannt und wir haben sie mit einer Knoblauchbutter und Chiliflocken kombiniert.

20 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 2 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 4 EL butter Hinzugefügt zu
  • 5 Knoblauchzehen gepresst Hinzugefügt zu
  • 500 gr große Garnelen (zbsp. Tigergarnelen ) Hinzugefügt zu
  • 14 TL Salz zum würzen Hinzugefügt zu
  • 12 TL rote Chiliflocken Hinzugefügt zu
  • 3 EL Zitronensaft Hinzugefügt zu
  • Petersilie frisch zum bestreuen Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

In der Pfanne Öl und 2 EL Butter erhitzen und die gesäuberten, frischen oder aufgetauten Garnelen hineingeben.

Garnelen in Knoblauch und Butter geschwenkt - Zubereitungsschritt 1

Quelle: Youtube

2. Schritt

Die Garnelen ca 5 min von beiden Seiten bräunen und den gepressten Knoblauch zufügen. Die Chiliflocken unterrühren und weiterbraten.

Garnelen in Knoblauch und Butter geschwenkt - Zubereitungsschritt 2

Quelle: Youtube

3. Schritt

Zuletzt noch die restliche Butter zugeben und den Zitronensaft untermischen. Nach Belieben extra salzen, probieren sie es .

Garnelen in Knoblauch und Butter geschwenkt - Zubereitungsschritt 3

Quelle: Youtube

4. Schritt

Für unsere Garnelen Rezepte die Meeresfrüchte auf Tellern als Vorspeise servieren. Mit Petersilie bestreuen und genießen.

Garnelen in Knoblauch und Butter geschwenkt - Zubereitungsschritt 4

Quelle: Youtube

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte