Quelle: Pixabay

Gemüseeintopf mit Wurst und Fleisch

100 min
WERBUNG

Der Gemüseeintopf mit Wurst und Fleisch ist reich an Möhren, Lauch, Kartoffeln und Erbsen. Es ist ein sättigendes Gericht, für das Gemüse der Saison verwendet werden kann.

100 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 1 Stück Wurst Hinzugefügt zu
  • 200 g Schweinefleisch Hinzugefügt zu
  • 1 Strauß Petersilie Hinzugefügt zu
  • 1 Stück Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 2 Lorbeerblätter Hinzugefügt zu
  • schwarzer gemahlener Pfeffer Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • 400 g Kartoffeln Hinzugefügt zu
  • 4 Stück Möhren Hinzugefügt zu
  • 2 Stück paprika Hinzugefügt zu
  • 1 Lauch Hinzugefügt zu
  • 200 g gefrorene Erbsen Hinzugefügt zu
  • 3 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Das Gemüse und die Kartoffeln putzen, waschen und würfeln. Die Paprikaschoten waschen, von den Kernen befreien und in Streifen schneiden.

2. Schritt

Die Zwiebel schälen und fein hacken.

3. Schritt

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Das gewürfelte Fleisch und die in Scheiben geschnittene Wurst hinzugeben und erneut kurz anbraten. 2 Liter Wasser aufgießen, das Gemüse, die Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann den Topf mit einem Deckel abdecken und etwa 30 Minuten kochen lassen. Nach 30 Minuten die Kartoffeln hinzufügen und weitere 30 Minuten kochen.

4. Schritt

Kurz vor Ende der Garzeit die gefrorenen Erbsen hinzufügen und etwa 3 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen.

Kommentare (1)

Elda 23.10.2022

Ein partytaugliches Rezept

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte