Quelle: Pixabay

Haferkekse mit Johannisbrot

20 min
WERBUNG

Haferkekse mit Johannisbrot sind ein beliebtes Rezept für Menschen, die sich gerne gesund ernähren, und auch für Kinder. Das Johannisbrotpulver hat einen leicht süßen Geschmack und ist nicht so bitter wie Kakao.

20 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
6
  • 200 g Haferflocken Hinzugefügt zu
  • 200 g butter Hinzugefügt zu
  • 3 EL Johannisbrotpulver Hinzugefügt zu
  • 120 g Puderzucker Hinzugefügt zu
  • 1 Päckchen Backpulver Hinzugefügt zu
  • 220 g glattes Mehl Hinzugefügt zu
  • 3 Stück Ei Hinzugefügt zu
  • 1 EL Rum Hinzugefügt zu
  • 4 EL Milch Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Milch und die geschmolzene Butter über die Haferflocken in einer Schüssel gießen und mit einem Stabmixer zu einem Brei verarbeiten. Dann das Johannisbrotpulver, Eier, Zucker, Backpulver, Rum und Mehl hinzufügen. Alles gut vermischen.

2. Schritt

Den Teig zu Kugeln von etwa 5 cm Durchmesser formen und auf ein vorgefettetes Backblech legen. Die Haferkekse im vorgeheizten Backofen bei 170°C (Ober- und Unterhitze) etwa 12 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte