Käse-Lauch-Suppe

30 min
WERBUNG
30 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 150 g Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 2 Stangen Lauch Hinzugefügt zu
  • 250 g Pilze Hinzugefügt zu
  • 400 g Hackfleisch Hinzugefügt zu
  • 1 l Gemüsebrühe Hinzugefügt zu
  • 200 g Schmelzkäse Hinzugefügt zu
  • 100 ml Schlagsahne Hinzugefügt zu
  • 100 ml Weißwein Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • Muskatnuss Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln, den Lauch und die Champignons dazugeben und mit anbraten. Alles mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und etwa 5 Min. leicht köcheln lassen. Den Schmelzkäse unter Rühren in der Brühe auflösen. Zum Schluss die Sahne dazugeben und die Lauch-Käse-Suppe würzig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit frischem Baguette servieren.

2. Schritt

Die Suppe lässt sich nicht nur super am Vortag zubereiten, sondern auch gut einfrieren.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte