Quelle: Pixabay.com

Kochkäse selber machen

200 min
1
WERBUNG

Wir zeigen ihnen wie sie geschmackvollen Kochkäse zuhause machen können . Dieser ist ohne ungesunde Zusatzstoffe und schmeckt lecker als Brotaufstrich, probieren sie es selber aus .

200 min
1
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
1
  • 450 gr quark Hinzugefügt zu
  • 120 gr butter Hinzugefügt zu
  • 112 TL Natron Hinzugefügt zu
  • 1 Eigelb oder Kurkuma (für die Farbe ) Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • beliebige Gewürze wie Chiliflocken, Paprika, Muskatnuß oderKnoblauchpulver Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Den Quark in ein Sieb mit Tuch geben und entwässern lassen. Das dauert ca 3 bis 4 Stunden.

2. Schritt

Bei unserem Rezept Kochkäse nun den Quark im Topf mit dem Natron vermischen . Die Butter im Wasserbad schmelzen .

3. Schritt

Nun die Quarkmasse langsam erhitzen , auch wenn es Kochkäse heißt darf die Masse nicht kochen. Dann die Butter und optional das Eigelb oder Kurkuma zufügen. Alles gut verrühren.

4. Schritt

Den fertigen Kochkäse mit Salz und Pfeffer würzen und beliebige Gewürze nach Geschmack zufügen . Den Kochkäse zeitnah verwenden , im Kühlschrank hält er sich mehrere Tage. Probieren sie dieses leckere Kochkäse Rezept unbedingt aus.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte