Quelle: Pexels

Schnelle Suppe mit Reisbandnudeln Rezept

60 min
WERBUNG

Suppen mit asiatischen Nudeln sind in der Regel scharf gewürzt. Dieses Rezept enthält keinen Chili und kann daher auch von Personen zubereitet werden, die den scharfen Geschmack von Suppen nicht mögen.

60 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 300 g Die Reisbandnudeln Hinzugefügt zu
  • 350 g Hähnchen mit Knochen Hinzugefügt zu
  • 2 Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 1 EL geriebener Ingwer Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Currypulver Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel Gemahlener schwarzer Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 3 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Reisbandnudeln nach den Anweisungen auf der Packung zubereiten. Die Reisbandnudeln abtropfen lassen.

2. Schritt

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Ingwer reiben.

3. Schritt

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln und den geriebenen Ingwer darin anbraten. Das gewaschene und in Streifen geschnittene Hühnerfleisch hinzufügen und mit Wasser bedecken. Die Suppe zum Kochen bringen und dann zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 50 Minuten kochen. Kurz vor dem Ende Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Suppe mit Reisbandnudeln servieren.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte