Quelle: Youtube

VIDEOEMPFANG Schupfnudeln mit Sauerkraut Rezept

50 min
WERBUNG

Knusprig gebratene Schupfnudeln mit Sauerkraut sind ein unverzichtbarer Bestandteil der Weihnachtsmärkte. Mit diesem Rezept für Schupfnudel können Sie die Weihnachtsstimmung selbst zu Hause herbeizaubern.

50 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 150 g Speck Hinzugefügt zu
  • 2 Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 500 g Sauerkraut Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Salz Hinzugefügt zu
  • 1 EL Sonnenblumenöl Hinzugefügt zu
  • 2 EL butter Hinzugefügt zu
  • 300 g Schnupfnudeln Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Schupfnudeln mit Kartoffelteig zubereiten.

2. Schritt

Die Zwiebel schälen und fein hacken.

3. Schritt

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Speckwürfel dazugeben. Dann die Zwiebel hinzugeben und eine Weile anbraten. Dann das Sauerkraut hinzufügen und mit Wasser bedecken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kohl zugedeckt etwa 20 Minuten kochen.

4. Schritt

In einer anderen Pfanne die Butter schmelzen und die Schupfnudeln darin goldbraun anbraten. Die Schupfnudeln mit dem Sauerkraut mischen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte