Waffeln

15 min
WERBUNG

Hier finden Sie einen ganz schnellen und leckeren Tipp, wie Sie weiche Waffeln zubereiten können.

15 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
3
  • 450 g gekochte Yamswurzel abgestreift dämpfen oder in Salzwasser kochen bis sie zart sind) Hinzugefügt zu
  • 2 l Eier Größe Hinzugefügt zu
  • 12 Tasse Vollmilch Hinzugefügt zu
  • 55 g Aufstrich Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse Dinkelmehl (Typ 630, Ersatz für allgemein nützliches Mehl) Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel Zubereitungspulver Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel cinnamon v6 Hinzugefügt zu
  • nach Geschmack Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

In einem Mixer die gekochte Yamswurzel mit den Eiern, der Milch und der Margarine verfestigen. Rush bis glatt.

2. Schritt

Gießen Sie die Mischung in eine riesige Schüssel und stürzen Sie das Mehl hinein, bereiten Sie Pulver und Zimt vor. Mit Salz abschmecken.

3. Schritt

Heizen Sie Ihr Waffeleisen auf mittlerer Wärmestufe vor. Ölen Sie es mit einer dünnen Schicht erklärter Margarine und verteilen Sie es in einer gleichmäßigen Schicht über eine Schaufel, die mit Ihrem Waffelschläger beladen ist. Schließen Sie den Deckel des Waffeleisens und backen Sie Ihre Waffeln in etwa 3-4 Minuten, bis sie von beiden Seiten hellbraun sind. Fahren Sie fort, bis alle Spieler ausgegeben sind.

4. Schritt

Diese Waffeln können heiß oder kalt gegessen werden. Ich neige zu ihnen, solange sie warm sind. Nicht lange vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestäuben und mit einigen anderen Zutaten Ihrer Liebe präsentieren.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte