Quelle: Youtube

VIDEOEMPFANG Weihnachtliche Cake Pops Rezept

40 min
3
WERBUNG

Weihnachtliche Cake Pops sind eine der schönsten Weihnachtstorten. Weihnachtsmotive am Stiel, gefüllt mit Schokolade, sind die perfekte Abwechslung zur klassischen Weihnachtsbäckerei.

40 min
3
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
8

Für den Schokoladenteig

  • 80 g Kakaopulver Hinzugefügt zu
  • 2 Stück Ei Hinzugefügt zu
  • 50 g butter Hinzugefügt zu
  • 150 g Zucker Hinzugefügt zu
  • 130 g Mehl Hinzugefügt zu
  • 12 Päckchen Backpulver Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse Milch Hinzugefügt zu

Für die Zubereitung der Ganache

  • 125 g dunkle Schokolade Hinzugefügt zu
  • 60 g Sahne Hinzugefügt zu
  • 1 EL butter Hinzugefügt zu
  • 1 EL Honig Hinzugefügt zu

Für die Zubereitung des Schokoladenbelags

  • 150 g dunkle Schokolade Hinzugefügt zu
  • 150 g butter Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

In einer Schüssel Eier, Zucker, Kakaopulver, Mehl, Backpulver, Milch und Butter miteinander verquirlen. Den Teig herstellen und in 8 Muffinförmchen füllen. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Ober- und Unterhitze) etwa 20 Minuten backen.

2. Schritt

Für die Ganache die Kuvertüre fein hacken und in eine Schüssel geben. In einem kleinen Topf die Sahne, die Butter und den Honig zum Kochen bringen. Die heiße Sahnemischung über die Kuvertüre gießen, umrühren und schmelzen lassen. Dann die Mischung fest werden lassen.

3. Schritt

Die abgekühlten Schokoladenmuffins in kleine Stücke schneiden und mit der Ganache vermischen. Die Masse zu 14 Kegeln (Bäumen) formen und alle Bäume mit einem Keksstäbchen verbinden.

4. Schritt

Die Butter in einem Topf schmelzen und die Zartbitterschokoladenwürfel hinzufügen. Wenn die Masse etwas steif wird, jeden Cake Pop einmal eintauchen und abkühlen lassen.

5. Schritt

Verzieren Sie die Bäume mit grünem Marzipan oder nach Belieben.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte