Quelle: Pixabay

Apfelküchle Rezept

30 min
WERBUNG

Für die Zubereitung des Teigs für Apfelküchle gibt es viele Rezepte. Dieses Rezept für Apfelküchle ist sehr schnell und einfach.

30 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
1
  • 2 kleine Äpfel Hinzugefügt zu
  • 90 g Mehl Hinzugefügt zu
  • 70 ml Milch Hinzugefügt zu
  • 1 Ei Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Salz Hinzugefügt zu
  • 20 g Zucker Hinzugefügt zu
  • 6 EL Sonnenblumenöl Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse herausschneiden und in dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel das Mehl, das Ei, den Zucker, die Milch und das Salz vermischen. Einen dicken Teig herstellen und die Apfelstücke dazugeben.

2. Schritt

Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und den Teig mit den Äpfeln mit einem Löffel zu Runden formen und auf mittlerer Flamme von beiden Seiten goldgelb braten.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte