Quelle: Pixabay

Sojasprossengemüse mit grünen Bohnen und Tofu Rezept

40 min
WERBUNG

Dieses Rezept für Sojasprossengemüse ist ein schnelles Rezept für Menschen, die sich gerne gesund ernähren. Anstelle von grünen Bohnen kann man auch jedes andere Lieblingsgemüse verwenden.

40 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 250 g Sojasprossen Hinzugefügt zu
  • 1 Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 2 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse grüne Bohnen Hinzugefügt zu
  • 200 g geräucherter Tofu Hinzugefügt zu
  • 3 EL Sojasauce Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • Petersilie zum Garnieren Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Zwiebel schälen und fein hacken.

2. Schritt

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln kurz anbraten. Die Sojasprossen und den gemahlenen roten Pfeffer hinzugeben und erneut etwa 5 Minuten braten, bis die Sojasprossen weich sind. Den gewürfelten Tofu und die grünen Bohnen hinzufügen. Mit etwas Wasser bedecken, die Mischung zum Kochen bringen und dann die Flamme reduzieren. Weitere 10 Minuten köcheln lassen, dann die Sojasauce und das Salz hinzufügen.

3. Schritt

Servieren Sie die Sojasprossen mit frischer Petersilie.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte