Quelle: Pexels

Einfaches Rezept für cremige Kürbisnudeln

45 min
62
WERBUNG

Probieren Sie diese einfache Kürbispasta mit Mascarpone und Parmesan jetzt zu Hause aus! Die seidige Kürbis-Pastasauce ist köstlich und gesund, perfekt für ein Halloween-Mittag- oder Abendessen.

45 min
62
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 2 tbsp Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 1 fein gehackte Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 2 Nelken zerdrückter Knoblauch Hinzugefügt zu
  • 500 Kürbiswürfel Hinzugefügt zu
  • 50 ml Vollmilch Hinzugefügt zu
  • 2 Tomatenpüree Hinzugefügt zu
  • 2 tbsp Mascarpone Hinzugefügt zu
  • 350 g Penne Hinzugefügt zu
  • 40 g geriebener Parmesan Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Das Öl in einer Pfanne auf mittlerer Flamme erhitzen und die Zwiebeln mit einer Prise Salz hinzufügen. Braten, bis sie glasig sind.

2. Schritt

Den Knoblauch in die Pfanne geben und braten, bis er golden wird.

3. Schritt

Die Pfanne vom Herd nehmen und 10 Minuten lang abkühlen lassen.

4. Schritt

In einem Topf die Kürbiswürfel in Wasser mit einer Prise Salz 10-15 Minuten lang weich kochen.

5. Schritt

Danach das Wasser abgießen und mit einem Stabmixer zu einem Kürbispüree verarbeiten.

6. Schritt

Nach und nach Milch zum Püree geben und weiter pürieren. Dann die Röstzwiebeln zum Püree geben und alles zusammen pürieren.

7. Schritt

Nun das Tomatenpüree in eine Pfanne geben und den Mascarpone-Käse einrühren. Auf kleiner Flamme verrühren lassen.

8. Schritt

Das Kürbispüree zum Tomatenpüree geben und alles gut zu einer cremigen Sauce verrühren. Bei Bedarf mehr Milch hinzufügen.

9. Schritt

In der Zwischenzeit die Nudeln in einem Behälter mit einem Schuss Olivenöl und Salz kochen. Nach dem Kochen die Nudeln abgießen, aber eine Tasse des Nudelwassers aufbewahren.

10. Schritt

Die Nudeln in der Soße schwenken und unter die Kürbissahne heben. Auch das Nudelwasser dazugeben.

11. Schritt

Zum Schluss die Nudeln mit Parmesan bestreuen und mit den Kräutern Ihrer Wahl würzen.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte