WERBUNG

Quelle: Pixabay

Kartoffel Creme Suppe mit Schlagsahne

Dieses Rezept für cremige Kartoffelsuppe wird nicht mit Mehl angedickt. Die Schlagsahne gibt der Kartoffelsuppe die richtige cremige Konsistenz, und der gebratene Speck verleiht ihr einen ausgeprägt knusprigen Geschmack.

WERBUNG
Warum Kartoffeln absolute Superknollen sind

Das Rezept ist in diesem Artikel zu finden

Warum Kartoffeln absolute Superknollen sind

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 350 g Kartoffel Hinzugefügt zu
  • 2 Die Zwiebel Hinzugefügt zu
  • 1 Lauch Hinzugefügt zu
  • Olivenöl Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • 1 Liter Schlagsahne Hinzugefügt zu
  • 150 g Speck Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

30 min.
1. Schritt

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die gehackten Zwiebeln, den Lauch und die Kartoffeln hinzufügen. Mit Salz und Schlagsahne abschmecken. Die Kartoffelmischung kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Dann die Kartoffelsuppe pürieren

2. Schritt

Den Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten. Die Kartoffelsuppe mit dem gebratenen Speck servieren.

Reels

Neu