Quelle: Pixabay

Weihnachtswaffeln Rezept

20 min
WERBUNG

Die Weihnachtswaffeln können mit Kirschkompott, Apfel- oder Vanillesauce serviert werden. Man kann auch Zimt und Schlagsahne hinzufügen und die Waffeln nach amerikanischer Art mit einer Schicht Butter oder Sahne zu einem Turm stapeln.

20 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 120 g butter Hinzugefügt zu
  • 12 Päckchen Backpulver Hinzugefügt zu
  • 250 g Mehl Hinzugefügt zu
  • 350 ml Milch Hinzugefügt zu
  • 4 Eier Hinzugefügt zu
  • 2 EL Zucker Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Salz Hinzugefügt zu
  • 1 Prise Lebkuchengewürz Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Zimt Hinzugefügt zu
  • 2 Teelöffel Rum Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem dicken Teig verarbeiten und eine Weile im Kühlschrank kalt stellen. Backen Sie die Waffeln in mehreren Durchgängen in einem erhitzten Waffeleisen.

2. Schritt

Servieren Sie die fertigen Waffeln mit Kirschen (oder Beeren), Schlagsahne oder Puderzucker.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte